Fastfood Hell

Fastfood Hell ist eine Serie aus Fastfood "chains".
Diese Ketten funktionieren wie ein Netzwerk aus Restauranteinheiten, die auf dem Prinzip des "drive through's" funktionieren.
Jedes Restaurant ist mit Rampen verbunden, welche den fahrenden Kunden durch das Restaurant leiten.
Der Kunde kann entweder in seinem Auto auf dem Dach speisen oder "express-artig" sein Essen mit nach Hause nehmen.

Die Einheiten sind wie Glieder einer linearen Kette. Sie funktionieren nur gemeinsam und teilen sich Infrastruktur und Versorgungstechnik.
Fastfood Hell soll den Benutzer bewusst machen, dass er Teil eines grösseren Systems ist, bestehend aus einem kommerziellen In- und Output.